Einkaufen mit Baby

Ich habe mal wieder alte Fotos durchgesehen (als ob ich keine andere Beschäftigung hätte… Nein, ich habe ein bestimmtes Bild gesucht, es aber nicht gefunden.) und bin dabei auf dieses Bild gestoßen:
einkaufen mit babyDas war meine Sicht beim Einkaufen. Aldi (zumindest Süd) und Lidl haben an manchen Einkaufswägen Aufsätze für Babyschalen. Das ist wirklich sehr praktisch, aber ich sehe mit diesen Dingern absolut nicht was vor mir ist. Dicke und sehr große Menschen kann man wenigstens erahnen, aber wäre ein Kind im Laden, hätte ich es gnadenlos umgefahren.
Trotzdem freue ich mich immer, wenn mal jemand mitdenkt, denn wenn man den Babysafe in den Einkaufswagen stellt, ist das Ding schon halb voll.
Jetzt ist das Baby ein Kleinkind und kann im Einkaufswagen auf dem Sitz für Kinder sitzen. Das macht das Einkaufen nicht leichter, denn er zeigt gern bei jeder sich bietenden Gelegenheit, dass er auch stehen kann. Aber das ist eben so.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.