Etwas Zeit für mich

Dank meiner Mama genieße ich gerade ein Bad. Ja, ganz allein (bis jetzt). Mein Mann ist beruflich unterwegs, mein Kind schläft und meine Mama passt auf, dass das Babyphone nicht ausschlägt 😉
Und ich…, ja, wie oben erwähnt, ich genieße ein heißes Bad mit Tee und Baiser.
zeit-fuer-mich
Ab und an muss man sich etwas gönnen und das ist mein heutiges besonderes Vergnügen nur für mich… Und Euch, denn wäre es nur für mich, könntet ihr nichts darüber lesen 😉

Jetzt muss ich aber langsam raus, gleich elf. Dann wacht mein Kleiner meist kurz auf und wenn ich nicht in der Nähe bin, wird er richtig wach und laut und dann muss man sich beeilen und schnell anziehen und schafft es nicht mehr die Wanne zu säubern und das ganze Entspannen war für die Katz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.