Frische Blumen

Ich liebe frische Blumen. Vor allem liebe ich es die ersten Tulpen des Jahres im Haus zu haben. Wenn draußen noch Winter herrscht – zum Glück nicht heute – und drin schon der Frühling einkehren darf (Danke Liebster für den Strauß). Eine Freundin bemüht sich immer frische Schnittblumen im Haus zu haben. Wenn man zu ihr kommt, fühlt man sich wie in einer Einrichtungszeitschrift. Alles ist aufgeräumt und hübsch und eben auch am blühen.
Blumentraum
Frische Blumen bringen mich immer zum Lächeln. Und wenn ihr, so wie ich, eine SAHM (Stay at home mom) seid oder selbst wenn ihr nur den halben Tag oder nur am Abend zu Hause seid, es ist doch schön von frischen Blumen umgeben zu sein (wenn man nicht allergisch ist).
Es müssen nicht immer Schnittblumen sein. Orchideen blühen auch im Winter, brauchen wenig Wasser und kommen sogar mehrmals im Jahr wieder.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.