False Eyelashes

False-LashesLange, geschwungene Wimpern – schön für alle, die sie von Mutter Natur geschenkt bekommen haben, für alle anderen gibt es falsche Wimpern und Wimpernverlängerungen. Natürlich kauft man fake Eyelashes in schwarz, sodass keiner sieht, dass man welche trägt, aber offensichtlich falsche Wimpern wie auf dem Bild haben definitiv ihren Reiz, verändern sie doch komplett das Gesicht. Sie können als Accessorie das Outfit bereichern oder ein Statement setzten. In jedem Fall sind sie nicht zu übersehen und kein Mensch fragt ob sie echt sind. Es gibt sie in bunten Farben, als Federn, mit Glitzersteinchen, aus Seide, mit holographischen Effekten… Ich kann nicht genug davon bekommen!
Aber wenn sie billig sind, sehen sie auch billig aus.

Gerade jetzt – Faschingszeit sei Dank – gibt es unheimlich viele falsche Wimpern im Einzelhandel. Ich habe bisher nur schwarze Flare Lashes getragen, weil ich das Risiko nicht eingehen wollte einen ganzen Wimpernstrang zu verlieren, und – noch peinlicher – ihn dann auf der Wange liegen zu haben. Allerdings erfordert es mehr Geschick beim Aufkleben. Da ich besonders ungeschickt bin, dauert es bei mir ewig!
Flare Lashes
Trotzdem klebe ich zu besonderen Anlässen zusätzliche Wimpern dazu. Ich liebe es, dass sie sofort das Auge optisch öffnen und mich wacher aussehen lassen. Vielleicht lasse ich mir doch irgendwann Wimpernextensions machen, aber mich schreckt die Länge der Prozedur davon ab und die Tatsache, dass man sehr regelmäßig nachfüllen muss, fallen die Dinger doch nach etwa einem Monat aus.
Welche Erfahrungen habt ihr mit falschen Wimpern gemacht?

2 Gedanken zu „False Eyelashes

    1. Olesja Beitragsautor

      Hi Petra,
      hier findest du solche ähnlichen: http://amzn.to/HaLbEx
      Sollte dieser Link nicht funktionieren, einfach bei Amazon nach Wimpern und Federn suchen und schon kommen unheimlich viele Ergebnisse.
      Viel Spaß und sag bescheid, ob du sie ausprobiert hast. 🙂

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.