Outfit of the day – blaue Periode

Ähnlich wie „Das Blaue Zimmer“ von Picasso ist mein heutiges Outfit sehr blaulastig. Auch wenn blau nicht zu einer der vielen Farben gehört (vor allem nicht so dunkel), die man derzeit überall sieht, finde ich sie gerade richtig toll.
Ich liebe diese Farbe – na gut, es gibt kaum eine Farbe, die ich nicht mag – aber derzeit hat es mir blau wirklich angetan.
Es wird mir wohl kaum jemand vorwerfen, dass ich eine so nicht „angesagte“ Farbe wie blau trage, aber ich werde mir von mindestens einer Person (vorausgesetzt sie liest das) anhören müssen, dass man blau und schwarz nicht kombiniert. Das war mir heute allerdings egal!
Also hier mein Outfit:
outfit of the day
Boyfriend Blazer, schwarz, erinnere mich leider nicht mehr woher ich ihn habe
T-Shirt, blau, von Koton
Jeans, blau, von … *räusper* Pimkie
Gürtel, schwarz, von Zero
Schuhe, schwarz, von Wolfgang Joop
Handtasche, schwarz, Geschenk meiner Mama
Nagellack, blau, von P2 „charming“ Nr. 530
Ring mit blauem Stein, Geschenk meiner Schwägerin
Fake Perlenohrringe von Bijou Brigitte
Armbänder weiß ich leider auch nicht mehr
Uhr von Guess

Etwas zu viel Ton in Ton? Mag sein, aber mir war einfach danach.

Ich wünsche euch noch einen wunderschönen und entspannten Sonntag <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.